Allgemeine

Geschäftsbedingungen

A8 Studio

Herzlich Willkommen im A8 Mietstudio Pforzheim.

Ich freue mich, Euch in unserem Studio begrüßen zu dürfen. Unser Studio ist für uns wie unser Zuhause, viel mehr noch, Arbeitsplatz, Lebensmittelpunkt und Wirkungsfeld. Alles wurde mit sehr viel Liebe zum Detail und in Handarbeit aufgebaut, renoviert und wird täglich gepflegt. Wir machen das nicht nur für uns, sondern wir möchte das Studio gerne mit jedem Teilen der einen Ort zum Fotografieren oder Filmen braucht.


Eine wichtige Bitte zuerst:

Geht sorgsam mit dem Studio und Equipment um, genauso wie Ihr es bei Euch Zuhause tun würdet. Dann werde ich auch weiterhin immer sagen können:

Unser Studio ist Euer Studio.

  • Bereits gebuchte Termine können nicht auf Dritte übertragen oder untervermietet werden.
  • Übernachten im Studio ist nicht gestattet, auch wenn das Studio ein Traum ist.
  • Das Studio steht ausschließlich für Fotoshootings oder Videoproduktionen zur Verfügung. Entsprechend der Nutzung gibt es leider keine Chance für Partys, oder Tupperabende oder sonstige Zusammenkünfte
  • Mieter ist grundsätzlich immer nur eine Person. Eine Nutzung für Gruppentreffen, Vereinsversammlungen oder ähnliches sind ebenfalls entsprechend der Nutzung leider nicht möglich.
  • Alle Möbelstücke, Dekorationsartikel und Requisiten im Studio können benutzt, bewegt, umgestellt und in die Shootings eingebaut werden. Nach dem Shooting sollten alles wieder an seinem Platz stehen.
  • Der Grund für die Anmietung des Studios sowie der Themenschwerpunkt des Shootings muss im Vorfeld immer mitgeteilt werden.
  • Bei Aktaufnahmen ist bitte auf die grundsätzlichen Hygienevorschriften zu achten. Insbesondere bei direktem Körperkontakt von Möbelstücken und / oder Requisiten. Eingeölte oder bemalte Körperteile sollten Wände, Böden oder Möbelstücke nicht berühren. Eine professionelle Reinigung ist sehr kostenintensiv 😉
  • Gefährliche Gegenstände wie Schuss- und Luftwaffen, Waffen Attrappen, Messer, spitze Gegenstände und ähnliches sind zu Eurer eigenen Sicherheit nicht erlaubt.
  • Spezialeffekte, auch wenn diese noch so gut aussehen, sind nicht erlaubt. Feuer, Wasser, Farbpulver, Sand, Konfetti, Glitzer, Neon und ähnliches tun dem Studio leider nicht gut.  
  • Das Rauchen im gesamten Studio ist untersagt, vor dem Studio befinden sich Aschenbecher, diese dürfen natürlich sehr gerne benutzt werde.
  • Gleichzeitig dürfen sich noch drei Personen bzw. Kunden neben dem Fotografen im Studio aufhalten. Über die gesamte Mietdauer sind selbstverständlich nur 4 Personen gestattet. So groß ist das Studio dann leider doch nicht.
  • Familienportraits mit mehr als drei Personen sind natürlich kein Problem, sollte aber im Vorfeld bei der Buchung angemeldet werden. Die Obergrenze liegt bei 8 Personen exklusive Fotografen
  • Buchungen können spätestens drei Tage vor Termin storniert werden um Kosten zu vermeiden. Danach fallen aus organisatorischen Gründen leider die vollen Mietkosten an.
  • Für anfallenden Müll sind ausreichend Müllsäcke im Studio vorhanden, ich bitten Euch diesen dann auch selbst zu entsorgen.
  • Für Personen- und Sachschäden kann keine Haftungen übernommen werden.
  • Zum Betreten des Studios bekommt Ihr einen Türcode in der Buchungserinnerung ca. 24h vor eurer Buchung per E-Mail zugesendet, ich bitte Euch diesen nicht weiterzugeben. Der Code unterliegt der Schweigepflicht.
  • Sollte etwas im Studio zu Bruch geben oder generelle Schäden entstehen bitte ich Euch dies unmittelbar mitzuteilen, der Mieter haftet in diesem Fall für die entstandenen Schäden.
  • Es gibt einen voll ausgestatteten Küchenbereich. Dort ist Essen und Trinken gar kein Problem. In allen anderen Bereichen bitte wir Euch nichts zu Essen oder zu Trinken. Nach der Benutzung sollte die Küche bitte ebenfalls gereinigt werden.
  • Solltet Ihr die letzten im Studio sein, macht bitte die Licht aus. Vielen Dank!